Der Zirkel der Jäger

Nach unten

Der Zirkel der Jäger

Beitrag von Laxila am Mo Dez 16, 2013 6:41 pm

Der Zirkel der Jäger

Der Zirkel der Jäger umfasst eine große Gemeinschaft von Jägern und jenen, die es werden wollen, weitreichend über das ganze Land. Zu ihren primären Zielen gehört die Leidenschaft des Jagens und die interne Ausbildung der Jagdinstinkte. Dabei wird Wissen wie das Fährtenlesen und die Kunst der Tarnung von Generation zu Generation weitergegeben. Mittlerweile erstreckt sich die Popularität und die Streuung der Mitglieder quer über das ganze Land, wobei alle Rassen vertreten sind. Immer wieder haben sich kleine Gruppen der Mitglieder zusammengeschlossen und abgelegene Clubhäuser aufgebaut. Der Haupt - und Gründungsort befindet sich allerdings am Rande der Wälder Mittelenglands, quasi direkt am Hauptjagdgebiet. Das große Bauernhaus ist von Weitem zu erkennen, mitsamt Flagge, die den Giebel des Hauses ziert. Stolz wurde das Logo des Zirkels hervorgehoben, sodass es ein jeder gut erkennen kann. Zwei große, steinerne Bärenstatuen zieren den Eingangsbereich des Hauses und mit Blumen geschmücken Garten. An diesem Ort halten die Ältesten Versammlungen ab und stimmen demokratisch über neue Gesetze innerhalb des Zirkels ab - auch ein Jäger hat gewisse Grenzen. So ist es einem Mitglied zum Beispiel strikt untersagt, aus Spaß in großen Mengen zu jagen. Dies stört den natürlichen Weg der Nahrungskette zu stark und kann zu schlimmen Konsequenzen führen. An der Rückseite des Gebäudes ist ein Trainingsplatz für Bogenschützen und Schwertkämpfer zu erkennen. Der perfekte Ort zur Fortbildung der eigenen Fähigkeiten oder Unterrichtung der Neuankömmlinge.

Die Gründungsgeschichte des Zirkels ist nicht wirklich spannend, da Jagen schon immer eine Passion für einige Menschen war. Die Brüder Frank und Walter Stolzspitz verfolgten dieses Hobby allerdings fast schon fanatisch. Immer wieder prahlten sie mit ihren Jagdtrophäen im Dorf. Die Meinungen gingen hierbei stark auseinander, von Begeisterung bis hin zur Verachtung. So machten die beiden sich eines Tages auf, ganz England zu erkunden und neue Jagdgebiete zu entdecken. Sie wollten ihren Jagdsinn perfektionieren. Auf dem Weg fanden sich immer mehr Jagdbegeisterte bei ihnen ein, was nicht zuletzt auch an den ständigen Besuchen in Kneipen lag. Interessen tauschte man eben gerne aus.
So wurde vor einigen Jahren mit versammelter Kraft das damals noch kleine Gründungshäusschen "Gut Stolzspitz" aufgebaut. Von einer kleinen Clubhütte hat es sich bis heute zu dem gemausert, was es ist. Dank Spenden und Beitrittsgebühren, sowie die mittlerweile kostenpflichtige Ausbildung zum geschulten Jäger, war die Finanzierung möglich.

_________________
MFG Laxila

avatar
Laxila
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 577
Rangpunkte : 3
Anmeldedatum : 09.06.13
Alter : 26
Ort : Cuxhaven

Charakter des Nutzers
Aufenthaltsort: In den postapokalyptischen Grafikebenen des Zwielichts
Angriffsstufe: Stufe 1
Magie:

http://laxilaarts.de.vu

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten