Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Aug 19, 2018 6:55 pm


  • RPG-Bereich: Wales

    Themen
    Beiträge
    Neueste Beiträge
  • Cardiff


    Die größte noch existierende Stadt in Wales, welche an der südlichen Küste liegt. Früher war sie bekannt für ihre Bergbauprodukte, doch mit zunehmendem Erlahmen der Bergbauindustrie verlegte man sich auf den Fischfang, von welchem die kleine Stadt heute fast ausschließlich lebt.
    5 Themen
    27 Beiträge
    Gasthaus „Zum sc...
    Mi Okt 15, 2014 12:39 pm
    Ondred Den letzten Beitrag anzeigen
  • Kohleminen bei Cardiff


    In einem ausladenden Tal in der Nähe von Cardiff liegen heute etliche verlassene Kohleminen. Die vielen Stürme haben viele Stollen einstürzen lassen oder zu Lawinen geführt, die viele Eingänge verschüttet haben, was nach und nach die Bergarbeit zum Erliegen gebracht hat. Heute findet sich fast niemand mehr, der genug Mumm hat, um die hier liegenden großen Reichtümer aus der Erde zu bergen ...
    2 Themen
    2 Beiträge
    Verlassene Stoll...
    Di Nov 05, 2013 11:22 pm
    Leo Den letzten Beitrag anzeigen
  • Walisisches Bergland


    Die unwegsamen Berge, die sich über große Teile von Wales erstrecken. Wegen den heftigen Winden sollte man hier sehr vorsichtig sein, erst recht in höheren Gebieten, wo Wanderern auch noch Schnee und Eis das Leben schwer machen.
    2 Themen
    34 Beiträge
    Nördliches Bergl...
    Mo Nov 17, 2014 7:51 pm
    Skalli Den letzten Beitrag anzeigen
  • Nordküste von Wales


    Die bergigste Region in Wales, die zugleich auch noch steil in die irische See abfällt. Hier finden sich die gröten Bodenschätze von Wales, hauptsächlich Gold, weshalb die Bergarbeit auch bis heute nicht ganz eingeschlafen ist. Aufgrund des hohen Risikos werden die hier lebenden Bergleute außerordentlich gut bezahlt, und die Städte sind allesamt recht reich durch ihre Rohstoffvorräte, allen voran Peregia - obwohl die Hälfte der Bevölkerung ständig im Angesicht des Todes arbeiten muss.
    0 Themen
    0 Beiträge

  • Peregia


    Die angeblich reichste Stadt, die auf den britischen Inseln zu finden ist. Das nördlich gelegene Peregia beherbergt unglaubliche Goldreserven in den gut geschützten Schatzkammern der Stadt, abgebaut in den nahen Goldminen. Und trotz den schweren Zeiten ist hier die Stimmung recht gut - zumal man sich dem Neid der anderen Städte durchaus bewusst ist.
    0 Themen
    0 Beiträge


  • Neue BeiträgeNeue Beiträge
  • Keine neuen BeiträgeKeine neuen Beiträge
  • Forum ist gesperrtForum ist gesperrt